Sie befinden sich hier: Startseite Aktuelles / Berichte

 

Aktuelles/Berichte

2018 - 2020

 

mehr Informationen      

                                               

  Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube

    Mehr erfahren       

2020

 

 Weltnichtrauchertag: Lass dich nicht manipulieren!

Bonn 26. Mai 2020, Pressemeldung:   Jugendliche und junge Erwachsene werden in hohem Maße von den Marketingstrategien der Tabakindustrie angesprochen – so werden neue Generationen abhängiger Konsumenten gewonnen [...].

  Zum Bericht   

    Alkoholsucht in Zeiten von Corona:
            „Soziale Kontrolle fehlt"

In Zeiten von Corona wird Sucht noch unsichtbarer, sagt Susanne Schmitt. Nicht die einzige Gefahr, die die Frankfurter Expertin derzeit sieht [...].  

                                                                       Zum Artikel

Quelle: Frankfurter Rundschau GmbH © 2020

         Erhebung 2019 der Sucht-Selbsthilfe Hessen

                                                          Neue Veröffentlichung

Groß-Gerau, 17. April 2020:                                                     

Mit der Veröffentlichung der Erhebung 2019 können Aussagen zu Angeboten, Leistungen, Gruppenstruktur und demografische Merkmale der Sucht-Selbsthilfegruppen der in der HLS zusammengeschlossenen Selbsthilfe- und Abstinenzverbände getroffen werden. Sie basiert auf einer verbands- übergreifenden Erhebung zum 31.12.2019 in Hessen [...].

 

zur Auswertung   

 

 

         Zur Zeit keine Gruppentreffen!

Fulda, im März 2020: Aufgrund der rasanten und zukünftig nicht berechenbaren Ausbreitung des COVID-19 finden bis auf Weiteres keine Zusammenkünfte / Gruppentreffen statt.

 

       Kreuzbund-Chat Sucht-Selbsthilfe

Dieser Chat dient der ‚Hilfe zur Selbsthilfe‘ – um die Kontrolle über das eigene Leben, die Gesundheit und die eigene Lebensfreude wiederzugewinnen. Der Chat wird von suchtkranken oder angehörigen Frauen und Männern moderiert;
sie alle verfügen über Gruppenerfahrung in der Sucht-Selbsthilfe des Kreuzbundes. Hier gilt: Betroffene helfen Betroffenen.

                                                      Mehr zum Chat lesen   

  Zum Chat   

 

2019

Wir wünschen unseren Weggefährten/-Innen und allen die mit uns verbunden sind gesegnete Weihnachten und ein gesundes, zufriedenes Jahr 2019.
Den Betroffenen und Angehörigen die noch gegen die zerstörerische Sucht kämpfen, wünschen wir fürs neue Jahr Hoffnung, Mut und Kraft für den Weg aus der Sucht. Wir helfen Ihnen dabei.
                             Ihre Hilfe-Teams

                   Kampagne "Weiße Weihnacht"

  www.weisse-weihnacht.info    

               Die CariApp:

Ihr ständiger Begleiter auf dem Weg in ein abstinentes Leben

  Erklärvideo                                                          mehr  Informationen    

 

                   1. Advent Tag der Begegnung

 Fulda, 1. Dezember  2019:                                                      

Wie in den Vorjahren trafen sich die Weggefährten*innen des DV Fulda am 1. Advent wieder im Caritashaus St. Elisabeth zum Tag der Begegnung [...].

 Bericht lesen      

Persönlichkeitsrechte:

Sollten Sie mit der Veröffentlichung eines Fotos nicht einverstanden sein, so  schicken Sie uns eine Mail. Das Foto wird dann umgehend herausgenommen.

@-mail senden  

     Zur Fotogalerie  

  

 

            

 

Fulda im Oktober 2019:
Die Weggefährtinnen und Weggefährten des Diözesanverbandes Fulda trauern um ihren ehemaligen Geistlichen Beirat

    Oskar Seufert,  * 06. Aug. 1930 15. Sept. 2019

                                                              zum Nachruf

 

                    Familienfreizeit in Herbstein

 Herbstein, 6.- 8. September 2019:                                                      

70 Weggefährten waren zu unserer Familienfreizeit in das Kolping-Vogelsbergdorf-Herbstein gekommen. Mehr als je zuvor, aus allen Gruppen. Der Gruppenraum, in dem in den 3 vorangegangenen Jahren die Begrüßung der Teilnehmer stattfand, war nun zu klein [...].

 Bericht lesen    

                 "Sommerfest im Clubhaus Garten"

 Fulda, 30. Juni 2019: 

Sonne pur. Über 30 Grad im Schatten. So war es vorausgesagt und so trat es ein. Über 100 Personen hatten sich angemeldet. Ein Rekordergebnis. Nur wenige ließen sich von den hohen Temperaturen abschrecken [...].

  Bericht lesen      

Persönlichkeitsrechte:

Sollten Sie mit der Veröffentlichung eines Fotos nicht einverstanden sein, so  schicken Sie uns eine Mail. Das Foto wird dann umgehend herausgenommen.

@-mail senden  

     Zur Fotogalerie  

    "Erfurt, die Faszination einer historischen Stadt"

 Fulda / Erfurt, 1. Juni 2019: 

Erfurt ist eine Stadt mit unglaublichem Flair und einer gelungenen Verbindung aus Historie und Moderne“ so Andreas Bausewein, Oberbürgermeister von Erfurt. Das wollten wir uns nicht entgehen lassen  [...].

  Bericht lesen      

Persönlichkeitsrechte:

Sollten Sie mit der Veröffentlichung eines Fotos nicht einverstanden sein, so  schicken Sie uns eine Mail. Das Foto wird dann umgehend herausgenommen.

@-mail senden  

     Zur Fotogalerie  

 Aktionswoche Alkohol 2019 vom 18. - 26. Mai 2019 

zur Aktionswoche    

         Erhebung 2018 der Sucht-Selbsthilfe Hessen

                                                        Neue Veröffentlichung

Groß-Gerau, 4.Mai 2019:                                                     

Mit der Veröffentlichung der Erhebung 2018 können Aussagen zu Angeboten, Leistungen, Gruppenstruktur und demografische Merkmale der Sucht-Selbsthilfegruppen der in der HLS zusammengeschlossenen Selbsthilfe- und Abstinenzverbände getroffen werden. Sie basiert auf einer verbands- übergreifenden Erhebung zum 31.12.2018 in Hessen [...].

 

zur Auswertung   

 

 

2018

Wir wünschen unseren Weggefährten/-Innen und allen die mit uns verbunden sind gesegnete Weihnachten und ein gesundes, zufriedenes Jahr 2019.
Den Betroffenen und Angehörigen die noch gegen die zerstörerische Sucht kämpfen, wünschen wir fürs neue Jahr Hoffnung, Mut und Kraft für den Weg aus der Sucht. Wir helfen Ihnen dabei.
                             Ihre Hilfe-Teams

                   Kampagne "Weiße Weihnacht"

  www.weisse-weihnacht.info    

             "Der Adler, der nicht fliegen wollte"

              Tag der Begegnung   Advent- "Zeit der Besinnung"

 Fulda, 2.12.2018: 

Am 1. Advent trafen sich wieder die Weggefährten des DV Fulda zum traditionellen Begegnungstag im Caritashaus St. Elisabeth in Fulda. Die Veranstaltung war sehr gut besucht. Wie die Vorsitzende, Marianne Leitsch, bei der Begrüßung der Teilnehmer hocherfreut feststellte, waren über 80 Weggefährten/-innen gekommen [...].

 Bericht lesen    

 

                             Sucht und Trauma

"Wenn Vergangenes unser Leben bestimmt"

     Jahreskonferenz der Selbsthilfeverbände in der HLS, 16. Febr. 2019

Frankfurt, 11.12.2018:
Die Lebensgeschichten von Menschen mit Suchtproblemen sind oft von traumatischen Erfahrungen geprägt. Bei vielen Betroffenen waren Suchtmittel zunächst eine Möglichkeit, mit den Folgen dieser Erlebnisse besser umzugehen. Sind Menschen suchtmittelabhängig, erleben sie häufig weitere Traumatisierungen [...].

weiterlesen / Flyer    

  Bundeserhebung 2017 der fünf Sucht-Selbsthilfe-
                      und Abstinenzverbände

 Hamm, 6. 12. 2018: 

Neu erschienen ist eine Statistik der fünf Sucht-Selbsthilfe- und Abstinenzverbände (BKD, BKE, FK, GT, KB) für das Jahr 2017. Die Erhebung enthält wichtige Angaben zur Arbeit in den Sucht-Selbsthilfegruppen, deren Leistungen, zu Entwicklungen und neuen Tendenzen. Finanziell gefördert wurde die Erhebung von der Techniker Krankenkasse [...].

zur Auswertung    

 

                Frauenseminar in Bad Salzschlirf

Bad Salzschlirf 2.- 4. November 2018:                                                      

„What a feeling!“ Nein, in diesem Bericht geht es nicht um den Song von Irene Cara aus dem Film „Flashdance“, den einige von den Lesern sicher kennen. Nein, es geht um das Thema „Zufriedenheit und andere Gefühle“, welches wir 13 Teilnehmerinnen auf dem Frauenseminar vom 3. bis 5. November in Bad Salzschlirf unter der Leitung der Psychotherapeutin Frau Andrea Pfeifer erarbeiteten [...].

Bericht lesen    

                              "Was uns gut tut"

Kreuzbund DV Fulda beim Selbsthilfetag

 Herbstein, 24.-26. August 2018:                                                      

Unter diesem Motto präsentierten sich am Samstag, dem 25.September 2018, zahlreiche Selbsthilfegruppen aus verschiedenen Bereichen auf dem mittlerweile 10. Tag der Selbsthilfe auf dem Universitätsplatz in Fulda [...].

 Bericht lesen    

              Der Kreuzbund DV Fulda hat gewählt

Fulda 9. September 2018:                                                      

Am Sonntag fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Kreuzbund Fulda statt. Wie die Vorsitzende, Marianne Leitsch, bei der Begrüßung und Eröffnung  erfreut feststellte, war die Versammlung gut besucht [...].

 Bericht lesen    

                   Familienfreizeit in Herbstein

 Herbstein, 24.-26. August 2018:                                                      

Es war jetzt bereits das 3. Mal, dass wir unsere Familienfreizeit im Kolpingferiendorf in Herbstein verbrachten. Waren wir vor 3 Jahren noch 50 Teilnehmende, so waren es  in diesem Jahr schon über 70 Anmeldungen [...].

 Bericht lesen    

Sommerfest

Fulda, 10. Juni 2018:

Über 80 Weggefährten, Gruppenbesucher und Angehörige waren gekommen. Wie die Vorsitzende Marianne Leitsch bei ihrer Begrüßung  hervorhob, eine stolze Zahl [...].

 weiterlesen    

                 Kreuzbundhütte in neuem Glanz

Fulda, August 2018:                                                     

Die Erneuerungsarbeiten haben eine ganze Weile gedauert, fast 1 Jahr. Jetzt aber erstrahlt die Hütte in neuem Glanz und lädt vor allem in der wärmeren Jahreshälfte zu Gruppenstunden sowie sonstigen Aktivitäten ein [...].

 Bericht lesen    

Atmosphärisches    

 

                   Kampagne "Weiße Weihnacht"

  www.weisse-weihnacht.info    

             "Der Adler, der nicht fliegen wollte"

              Tag der Begegnung   Advent- "Zeit der Besinnung"

 Fulda, 2.12.2018: 

Am 1. Advent trafen sich wieder die Weggefährten des DV Fulda zum traditionellen Begegnungstag im Caritashaus St. Elisabeth in Fulda. Die Veranstaltung war sehr gut besucht. Wie die Vorsitzende, Marianne Leitsch, bei der Begrüßung der Teilnehmer hocherfreut feststellte, waren über 80 Weggefährten/-innen gekommen [...].

 Bericht lesen    

 

                             Sucht und Trauma

"Wenn Vergangenes unser Leben bestimmt"

     Jahreskonferenz der Selbsthilfeverbände in der HLS, 16. Febr. 2019

Frankfurt, 11.12.2018:
Die Lebensgeschichten von Menschen mit Suchtproblemen sind oft von traumatischen Erfahrungen geprägt. Bei vielen Betroffenen waren Suchtmittel zunächst eine Möglichkeit, mit den Folgen dieser Erlebnisse besser umzugehen. Sind Menschen suchtmittelabhängig, erleben sie häufig weitere Traumatisierungen [...].

weiterlesen / Flyer    

          Eine herzliche Begegnung mit unseren
                    Weggefährten in Osnabrück
      

Osnabrück, 4. bis 6. Mai 2018:

Am Freitag, den 4. Mai 2018 starteten morgens um 8:00 Uhr rund 40 Teilnehmer/-innen aus dem DV Fulda zur Fahrt nach Osnabrück. Vor 2 Jahren hatten die Senioren des DV Osnabrück das Fuldaer Land und auch den DV Fulda besucht und zu einem Gegenbesuch eingeladen [...].

 weiterlesen    

   Erhebung 2017 der Sucht-Selbsthilfe Hessen

                                                        Neue Veröffentlichung

Groß-Gerau, 29.4.2018:                                                     

Mit der Veröffentlichung der Erhebung 2017 können Aussagen zu Angeboten, Leistungen, Gruppenstruktur und demografische Merkmale der Sucht-Selbsthilfegruppen der in der HLS zusammengeschlossenen Selbsthilfe- und Abstinenzverbände getroffen werden. Sie basiert auf einer verbands- übergreifenden Erhebung zum 31.12.2017 in Hessen [...].

zur Auswertung   

 

       Felix und Christian erzählen von ihrer Sucht

Text: Daniel Beise

        Hinweis "Zuerst veröffentlicht in der Ausgabe 67 des Magazins "move36"

Fulda, Februar 2018:

Erst ein Unfall brachte Felix zum Umdenken. Christian hat nach und nach verstanden, wie seine Sucht sein Leben eingeschränkt hat. Warum haben die beiden Männer zu Drogen gegriffen? Wie sind sie davon weggekommen? move36 haben sie ihre Geschichte erzählt und erklärt, wie ihnen eine Selbsthilfegruppe Halt gibt [...].

 weiterlesen    

 Selbsthilfegruppe für Angehörige suchtkranker Jugendlicher

Der Kreuzbund Diözesanverband Fulda, Selbsthilfe – und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige, bietet speziell für Eltern und Angehörige suchtkranker Jugendlicher eine neue Selbsthilfegruppe in Fulda an.
 

In diesem Gesprächskreis wird die Sucht- problematik, sowie Wege im Umgang mit den Jugendlichen und deren Sucht erörtert

In der St. Vinzenzstraße 46 (Richtung Antoniusheim) in 36041 Fulda.

  Kontakt: 0160 / 8474161